» Start  » Workshops   » Recording Workshop

Recording Workshop

Instrumente, Akustik, Mikrofone, Mikrofonierungstechniken

Die Musikproduktion findet heutzutage größenteils am Computern statt. Beats werden dort programmiert, Stimmen korrigiert, ganze Songs werden in den DAWs editiert und gemischt. Allerdings funktioniert und klingt Musik oft immer noch besser, wenn sie von Menschen gespielt oder gesungen wird. Und mehr Spaß macht es definitiv auch.

In unserem Recording Workshop werden wir uns damit beschäftigen, wie wir verschiedene Instrumente und Stimmen so natürlich und spannend wie möglich aufnehmen.
Um richtig gute Aufnahmen realisieren zu können, bedarf es einigen Wissens:
Wie und wo funktionieren die einzelnen Instrumente am besten? Wie stimme ich ein Schlagzeug richtig? Welche und wie viele Mikrofone benötige ich und wie stelle ich sie am besten auf? Funktioniert das auch in kleinen Räumen oder wie muss der Raum beschaffen sein?

 

In diesem Workshop werden wir euch erklären, wie ihr die perfekten Beats, schiebende Bässe, gewaltige oder auch wunderschöne Gitarren, schillernde Stimmen und viel andere spannende Sounds für eure Musik aufnehmt. Egal ob ihr 1 Mikrofon zur Verfügung habt oder 17, in eurem 16qm Proberaum aufnehmen wollt oder in einem Studio, man kann mit fast jedem Setup einen coolen und professionellen Sound erreichen.

Unterrichtsinhalte:

  • wie funktionieren die einzelnen Instrumente
  • Instrumenten- und Raumakustik
  • Grundlagen Mikrofone
  • Mikrofonierungstechniken und Recording an Beispielen
  • Rough Mixing der aufgenommenen Beispiele

Um die Inhalte nicht ganz trocken zu vermitteln, werden wir mit euch einen Song aufnehmen, an dem wir verschiedene Instrumente und Aufnahme- bzw. Mikrofonierungstechniken vergleichen werden.

 

Der Kurs ist auf vier Teilnehmer beschränkt und findet jeweils donnerstags und freitags statt (individuelle Termine jederzeit möglich).

Dauer: 12 Zeitstunden

Teilnahmegebühr: 180,00 Euro inkl. Mwst

Euer Interesse geweckt?

Dann schreibt uns eine Mail und ihr erfahrt die Details zur Anmeldung und zu den Terminen.

info@ton-pg-berlin.de



Dir gefällt dieser Beitrag?

Bleib immer auf dem neuesten Stand und Unterstütze uns! Abonniere doch den RSS Feed oder empfehle diesen Beitrag an Deine Freunde und Bekannte weiter.